Unto us a Child is Born

Amadeus-Chor, Leitung: Nicol Matt

Auch auf herkömmlichen CD Playern abspielbar.

 

erschienen 2010 als SACD bei Ars Produktion

 

CD der Woche, Bayern Klassik: "(...)Arrangements (...) die aufhorchen lassen. (...) Das ist ein Grundkonzept dieser CD: altbekannten Weisen in zeitgemäßen Bearbeitungen neuen Reiz und eine neue klangliche Dimension zu verleihen (...) Ein zweiter Grundgedanke (...) ist die Verbindung von traditionellem mit kunstvollem, neuem Chorrepertoire: zwei Auftragswerken des Amerikaners Eric Banks und des Briten Stuart Murray Turnbull, die explizit dem Chor gewidmet sind. Dazu swingende Arrangements der Kings Singers bis hin zu einem effektvoll rhythmischen Gesang aus Afrika, Kirs Bara Bari (Christ ist geboren) aus Guinea. Selbst diesen Song bringt der Amadeus-Chor so überzeugend rüber, als wäre er (...) mit einem einheimischen Chor in der Kathedrale von Conakry aufgenommen. Nicol Matt (...) dirigiert diesen abwechslungsreichen und unkonventionellen musikalischen Streifzug durch die (...) weihnachtliche Chormusik auf höchst inspirierende Weise. Der Chor übezeugt durch Stimmkultur, Klangreinheit, klare Deklamation und Präzision. Auch die stilistischen Sprünge meistern die Sängerinnen und Sänger des Amadeus-Chores mit überzeugender Flexibilität. Eine interessante Neuerscheinung - zuckerfrei und doch gehaltvoll."

>>> zum gesamten Podcast

 



1 Ariel Ramírez (1921 – 2010) La Peregrinación 4'08
2 Jürgen Essl (*1961) Die Nacht ist vorgedrungen 2'46
3 Hugo Distler (1908 – 1942) Ich brach drei dürre Reiselein 2'04
4 Johann Crüger (1598 – 1662) Wie soll ich Dich empfangen 2'14
5 Helmut Barbe (*1927) Leise rieselt der Schnee 1'49
6 Karsten Gundermann (*1966) Süßer die Glocken nie klingen 3'08
7 Ola Gjeilo (*1978) A spotless rose 2'27
8 Javier Busto (*1949) Ave Maria 2'12
9 Sergej V. Rachmaninov (1873 – 1943) Bogoróđitse Ďevo 3'19
10 Gottfried Wolters (*1910) Maria durch ein Dornwald ging 2'25
11 Benjamin Britten (1913 – 1976) A Hymn to the Virgin 2'42
12 Jan Sandström (*1954) Det är en Ros utsprungen 4'51
13 Kurt Suttner (*1936) Il est né, le divin Enfant 2'16
14 William J. Kirkpatrick (1838 – 1921) Away in a Manger 2'01
15 Stuart Murray Turnbull (* um 1975) Unto us a Child is Born 4'45
16 Hans Schanderl (*1960) Kiris Bara Bari 2'23
17 Brian Kay (* um 1950) Gaudete 1'39
18 Bob Chilcott (*1955) The Gift 1'52
19 Traditional Stille Nacht! Heilige Nacht! 3'59
20 Eric Banks (*1969) To Hear the Angels Sing 2'58
21 Max Reger (1873 – 1916) Schlaf, mein Kindelein 3'32
22 Helmut Lammel (* 1950) Sei uns mit Jubelschalle 1'48
23 Herbert Bittrich (* um 1960) Festejo de Navidad 3'47
24 Uwe Ungerer (*1969) Little Drummer Boy 3'55
25 Geoffrey Keating (* um 1950) The Twelve Days of Christmas 4'16
       
  Gesamtspieldauer   1:16'30

Solisten:

Sopran: Annika Sergel-Kohls (11), Melanie Müller (15)

Alt: Alexandra Schiekofer (11)

Tenor: Wolfgang Schildbach (11)

Bass: Uwe Ungerer (11, 16)

Schlagzeug & Percussion: Andreas Horst (24, 17, 16, 23, 13)
Gitarre: Joe Krieg (23, 13)


 

Diese SACD ist auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar und kann zum Preis von 18,50 € (zzg. Porto und Versand) bestellt werden.