Oberbayern trifft Franken – Adventskonzertreise 2022

Im Dezember 2022 geht der Chor erstmals nach 3-jähriger Unterbrechung auf Konzertreise. Die Tour nach Oberbayern ist bereits organisiert und verbindlich geplant. 

Wir werden für die Zuhörer des Starnberger-, Ammer- und Schliersees mit dem adventlichen Programm “Lux Aurumque” konzertierten und zwar am Samstag 03.12.22 in der evangelischen Christuskirche in Tutzing am Starnberger See (16 h) und der katholischen St. Nikolaus Kirche in Herrsching am Ammersee (20 h). Am Sonntag 04.12.22 (16 h) findet das Konzert in der Apostelkirche in Miesbach statt. Zwei Konzerte an einem Tag sind ein Novum für uns und eine besondere musikalische Herausforderung, auf die wir uns freuen.

Mit der Harfenistin Marianne Erhard aus Possenhofen und der Organistin Andrea Wehrmann aus Miesbach, werden neben “Lux Aurumque” weitere bekannte Advents- und Weihnachtslieder erklingen.

Die Jugend- und Erwachsenenbildungsstätte Wartaweil, die am Ammersee liegt und uns einen direkten Seezugang bietet, wird für 3 Tage unser Standort für Übernachtung, Verpflegung und Probenarbeit sein. Wir werden die oberbayerische Landschaft mit dem Fünfseenland und den Blick auf die Zugspitze von Wartaweil aus und das Karwendelgebirge am Starnberger See genießen können.